Auszug aus der bürgerlich-rechtlichen Benutzungsordnung der Bibliothek



...
1. Allgemeines

Die Bibliothek ist eine öffentliche Einrichtung.

...
3. Anmeldung
...
3.2 Der Benutzer bzw. sein gesetzlicher Vertreter erkennt die Benutzungsordnung bei der Anmeldung durch Unterschrift an.

4. Entleihung, Verlängerung, Vormerkung
...
4.4 Die Bibliothek ist berechtigt, entliehene Medien jederzeit zurückzufordern.
4.5 Das Weiterverleihen von Medien an Dritte ist nicht gestattet.
...

6. Haftung
...
6.3 Für jede Beschädigung oder den Verlust entliehener Medien ist der Benutzer schadenersatzpflichtig.
...
6.4 Für Schäden, die durch Missbrauch des Benutzerausweises entstehen, ist der eingetragene Benutzer bzw. sein gesetzlicher Vertreter haftbar.
...

8. Hausordnung

8.1 Jeder Benutzer erkennt die von der Bibliothek erlassene Hausordnung an.
8.2 Eine Benutzung der Bibliothek ist nur mit Benutzerausweis möglich.
8.3 Taschen und Mappen sind in den vorgesehenen Taschenschränken abzulegen.
...

10. Ausschluss von der Benutzung

Personen, die gegen die Bestimmungen dieser Benutzungsordnung oder der Hausordnung verstoßen, können von der Benutzung der Bibliothek ausgeschlossen werden.


<- Zurück