Herzlich willkommen in der Kreis- und Stadtbibliothek Vilsbiburg


Aktuelle Mitteilungen

Kommende Veranstaltungen

Neuerscheinungen

  • Sabine Bohlmann: Frau Honigs zauberhafte Tipps fürs Wochenende

    In diesem Buch gibt es jede Menge wertvolle Tipps, wie man mit der ganzen Familie kreative Wochenenden gestalten kann, ohne viele Kosten und Mühen. Vom "Repariertag" bis zu einem Ausflug mit der Zeitmaschine ...

    (2022, Kindersachbuch ab 5 Jahren)

     

  • Emma Lindberg: From now on

     

     

     

    Rena und Callan kennen sich seit einer Ewigkeit – und empfinden mehr füreinander, als sie zugeben wollen. Callan ist der beste Freund von Renas ältestem Bruder und ihre heile Familie sein Zufluchtsort, den er auf keinen Fall verlieren will. Doch kann man Gefühle ignorieren?!

    (2022, Jugendroman Freundschaft-Liebe ab 13 Jahren)

  • Arno Strobel: Mörderfinder

     

    Der Anruf kam unerwartet. Eine Ex-Kollegin bittet Fallanalytiker Max Bischoff um Hilfe. Ihr Neffe wurde des Mordes beschuldigt und hat sich daraufhin das Leben genommen. Mit 22. Ein Schuldeingeständnis? Oder die Tat eines Verzweifelten?

    (2022, Psychothriller)

     

  • Rose Klay: Die Tochter – Deiner Vergangenheit entkommst du nicht

     

     

    Schon lange hat sich die alleinerziehende Mutter damit abgefunden, eine Außenseiterin zu sein. Dann verschwindet ein Mädchen, das ihrer Tochter Lucy in der Schule die Hölle heiß macht. Wird man sie verdächtigen?

    (2022, Psychothriller)

  • Susan J. Moldenhauer: Kenne deinen Wert!

    (Der Gehaltsratgeber für Frauen)
    Frauen verdienten in Deutschland auch im Jahr 2021 noch durchschnittlich 19 Prozent weniger als Männer. Wie kann das sein? Das lässt sich ändern!

    (2022, Sachbuch)

     

  • Reiner M. Schießer & Stephan Maria Alof: Seid ihr noch zu retten?!

    Die Autoren sind seit mehr als 25 Jahren ein unschlagbar kreatives Duo. Die beiden haben es faustdick hinter den Ohren und setzen alles daran, den Glauben immer wieder neu und positiv ins Gespräch zu bringen - ohne Festhalten am Gestrigen.

    (2022, Sachbuch)

     

     

    • Sabine Bohlmann: Frau Honigs zauberhafte Tipps fürs Wochenende

      In diesem Buch gibt es jede Menge wertvolle Tipps, wie man mit der ganzen Familie kreative Wochenenden gestalten kann, ohne viele Kosten und Mühen. Vom "Repariertag" bis zu einem Ausflug mit der Zeitmaschine ...

      (2022, Kindersachbuch ab 5 Jahren)

       

    • Emma Lindberg: From now on

       

       

       

      Rena und Callan kennen sich seit einer Ewigkeit – und empfinden mehr füreinander, als sie zugeben wollen. Callan ist der beste Freund von Renas ältestem Bruder und ihre heile Familie sein Zufluchtsort, den er auf keinen Fall verlieren will. Doch kann man Gefühle ignorieren?!

      (2022, Jugendroman Freundschaft-Liebe ab 13 Jahren)

    • Arno Strobel: Mörderfinder

       

      Der Anruf kam unerwartet. Eine Ex-Kollegin bittet Fallanalytiker Max Bischoff um Hilfe. Ihr Neffe wurde des Mordes beschuldigt und hat sich daraufhin das Leben genommen. Mit 22. Ein Schuldeingeständnis? Oder die Tat eines Verzweifelten?

      (2022, Psychothriller)

       

    • Rose Klay: Die Tochter – Deiner Vergangenheit entkommst du nicht

       

       

      Schon lange hat sich die alleinerziehende Mutter damit abgefunden, eine Außenseiterin zu sein. Dann verschwindet ein Mädchen, das ihrer Tochter Lucy in der Schule die Hölle heiß macht. Wird man sie verdächtigen?

      (2022, Psychothriller)

    • Susan J. Moldenhauer: Kenne deinen Wert!

      (Der Gehaltsratgeber für Frauen)
      Frauen verdienten in Deutschland auch im Jahr 2021 noch durchschnittlich 19 Prozent weniger als Männer. Wie kann das sein? Das lässt sich ändern!

      (2022, Sachbuch)

       

    • Reiner M. Schießer & Stephan Maria Alof: Seid ihr noch zu retten?!

      Die Autoren sind seit mehr als 25 Jahren ein unschlagbar kreatives Duo. Die beiden haben es faustdick hinter den Ohren und setzen alles daran, den Glauben immer wieder neu und positiv ins Gespräch zu bringen - ohne Festhalten am Gestrigen.

      (2022, Sachbuch)

       

       

      Willkommen bei Lesestart!

      „Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. 

      -> Das aktuelle Lesestart-Set für Dreijährige gibt es jetzt in unserer Bibliothek.

      Die Tonies

      Hören und Spielen in einer Figur vereint: Tonies sind handbemalte Spielfiguren, die durch das Draufstellen auf die Toniebox zu Hörfiguren werden. Sie erzählen Dir die Geschichten Deiner Lieblingshelden. Es gibt aber auch Tonies mit Musik und welche mit Wissensthemen.

      Tonies gehen auch nicht so leicht kaputt oder zerkratzen (so wie CDs zum Beispiel).

      Allerdings benötigst Du zum Anhören der Geschichten eine eigene Toniebox. Was das ist, steht ein bisschen weiter unten auf der Seite.

      Mit Deinem Bibliotheksausweis kannst Du Dir alle Bibliotheks-Tonies für drei Wochen ausleihen. Bei uns gibt es z.B. „Kikaninchen“ oder „Bob der Baumeister“. Aber auch noch ganz viele andere. 

      Welche wir genau haben, kannst Du in unserem Katalog unter dem Stichwort Tonies nachschauen. Oder Du fragst einfach bei Deinem nächsten Bibliotheksbesuch.

      Welche Tonies es insgesamt gibt, erfährst Du auf der Homepage der Tonies.

      Die Tonie-Box

      Würfel ohne Ecken und Kanten: Die Toniebox ist ein zwölf Zentimeter großer Würfel, der sich aufgrund seiner Einfachheit kinderleicht bedienen lässt.

      Wenn der Akku geladen ist, drückst Du einfach auf ein Ohr. Damit schaltest Du die Box ein.

      Und Du kannst an den Ohren auch die Lautstärke verändern:
      großes Ohr - lauter, kleines Ohr - leiser.

      Bevor Du die erste Geschichte anhören kannst, musst Du die Box mit Eurem WLAN verbinden. Wie das geht, sagt Dir entweder der Tonies Support oder die Anleitung, die bei der Box dabei ist.
      Das musst Du aber nur einmal machen, danach verbindet die Box sich von allein.

      Ab jetzt musst Du nur noch die gewünschte Hörfigur auf den Würfel stellen und es geht los!

      Um die Box auszuschalten, muss Du sie nur stehen lassen. Sie schaltet sich nach einer gewissen Zeit ohne "Aktion" von alleine aus.

      Die Tonie-Box kannst du jetzt in deiner Bibliothek ausleihen!

      SAMi - der Vorlesebär

      SAMi- Der Vorlesebär für Kinder

      Mit SAMi, dem Lesebären aus dem Ravensburger Verlag, können Kinder selbstständig in die Welt der Bilderbücher eintauchen. Einfach ans Buch gesteckt, liest ihnen der Bär die Geschichte vor und untermalt diese mit Musik und Geräuschen, während sie durch das Buch blättern. Dabei erkennt SAMi genau die Seite, auf der sie sich befinden. 

      Spannende Abenteuer mit Paw Patrol, lustige Geschichten mit dem Hasen Hibiscus, Neues von der Eiskönigin und mehr: SAMi bietet eine Vielfalt von Bilderbüchern zu den unterschiedlichsten Themen für Kinder im Alter zwischen drei und sieben Jahren.

      Unser Angebot

      Neuerwerbungen

      Themenkisten GS

      Leseförderung

      Ausleihe & Co.


      Anschrift

      Kreis- und Stadtbibliothek Vilsbiburg
      Gobener Straße 4a
      84137 Vilsbiburg
      Tel. 08741/4161 oder 08741/929879
      Fax 08741/929880
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

      Öffnungszeiten

      Die Bibliothek ist für Sie da:
      Mo von 07:30-17:00 Uhr
      Di von 07:30-17:00 Uhr
      Mi von 07:30-17:00 Uhr
      Do von 07:30-18:00 Uhr
      Fr von 07:30-17:00 Uhr
      Anfahrt(mit Google)
      Copyright (c) 2021 | Impressum | Datenschutzerklärung